Die beste kostenlose Online Bibliothek

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.02.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 8,61
ISBN: 3492314317
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Wer nicht schreibt, bleibt dumm epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Wer nicht schreibt, bleibt dumm “Über 1,2 Millionen Kinder können nicht mehr richtig schreiben.Die engagierte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert. Unsere Kinder sind jedoch keine Generation lernunwilliger Grobmotoriker, wie sie betont, sondern Opfer einer fehlgeleiteten Schulpolitik. Handschrift und Rechtschreibung werden in den Grundschulen vernachlässigt und dem Experimentieren preisgegeben. Lernfreude und vernetztes Denken bleiben dabei auf der Strecke, denn Krakelschriften werden für Kinder immer mehr zum Handicap. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt die erfahrene Pädagogin, wie ein kostbares Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen, um aus einer "Sauklaue" eine Handschrift zu machen. Denn gut und lesbar zu schreiben ist auch im digitalen Zeitalter kein Luxus, sondern elementar für die Zukunft unserer Kinder.Gegen Schulfrust und Turbo-Pädagogik: Ein Plädoyer für den Erhalt der Handschrift."Für die Kinder sollte mit der Druckschrift alles einfacher werden - stattdessen werden sie dadurch dümmer." FAZ

...erte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert ... Langenhagen - VHS: Wer nicht schreibt bleibt dumm - NP - Neue Presse ... . Klappentext zu „Wer nicht schreibt, bleibt dumm " Vom Verlust einer überlebenswichtigen Kulturtechnik Die engagierte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert. Ein Schüler schrieb sogar: »Wenn in der Schule keine Handschrift mehr gelehrt würde, wäre die Menschheit am Ende«. Diese Umfrage, wurde von Maria-Anna Schulze Brüning durchgeführt, einer engagierten Gesamtschullehrerin, die sich seit Jahr ... Amazon.de:Kundenrezensionen: Wer nicht schreibt, bleibt dumm: Warum ... ... . Diese Umfrage, wurde von Maria-Anna Schulze Brüning durchgeführt, einer engagierten Gesamtschullehrerin, die sich seit Jahren für den Erhalt der Schreibschrift einsetzt. Lernfreude und vernetztes Denken bleiben dabei auf der Strecke, denn Krakelschriften werden für Kinder immer mehr zum Handicap. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt die erfahrene Pädagogin, wie ein kostbares Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen, um aus einer »Sauklaue« eine Handschrift zu machen. Denn gut und lesbar zu schreiben ist auch im digitalen Zeitalter kein Luxus, sondern elementar für die Zukunft unserer Kinder. Wer nic...