Die beste kostenlose Online Bibliothek

Stadt anders machen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 11,48
ISBN:
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Alle Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Stadt anders machen “Städte sind heute weltweit explodierenden Immobilienpreisen, den Folgen des Klimawandels und einem scheinbar unaufhörlichen Wachstum unterworfen. Make City versammelt unterschiedliche Perspektiven auf den urbanen Wandel und lässt Akteur innen aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Landschaftsgestaltung, aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und der Zivilgesellschaft zu Wort kommen. Die Positionen machen deutlich, welche Strategien und Bündnisse notwendig sind, um neue Gesellschaftsverträge auf allen Ebenen zu schmieden. Die Kreislaufwirtschaft beginnt in der Stadt: Die Produktion vor Ort - seien es Nahrungsmittel, Rohstoffe oder Räume - ist der zentrale Ansatz, um die veralteten Handlungsmuster eines linear ausgerichteten Wirtschaftssystems zu durchbrechen. Make City zeigt, wie man Stadt anders machen kann. Es bietet Alternativen: neue Architekturen, Typologien, Materialflüsse, integrative und gemeinschaftliche Planung, basierend auf den Grundgedanken der Wiederverwendung,der Verdichtung und Optimierung bestehender Strukturen. Heute geht es nicht mehr um kleine Schritte und Utopien, sondern um Machbarkeit - um konkrete Projekte und Vorschläge für eine andere Stadt.Mit Beiträgen von AFF Architects, Anupama Kundoo, Michel Bouwens/P2P Foundation, Francesca Bria SESC, Tessy Britton, Bureau SLA, Frauke Burgdorff, Marco Casagrande, Deadline, Eva de Klerk, De Urbanisten, FAR Frohn&Rojas, Kraftwerk 1, Wolf Lotter, PPAG, Refunc, Eike Roswag-Klinge, Tina Saaby, Florian Schmidt, Topotek 1, Jean Philipp Vassal, Vestas, Zanderroth Architekten

... das Architektur-Festival "Make City". Heute kuratiert sie das Architektur-Festival "Make City" ... Kostenlose Stadtführung durch Paris auf Deutsch | Paris mal anders ... . Die Kreislaufwirtschaft beginnt in der Stadt: Die Produktion vor Ort - seien es Nahrungsmittel, Rohstoffe oder Räume - ist der zentrale Ansatz, um die veralteten Handlungsmuster eines linear ausgerichteten Wirtschaftssystems zu durchbrechen. Make City zeigt, wie man Stadt anders machen kann. Es bietet Alternativen: neue Architekturen ... Architekturfestival Make City Stadt anders machen lernen. Zum zweiten Mal findet in Berlin ... Stadt anders machen - Prenzlberger Ansichten ... ... Architekturfestival Make City Stadt anders machen lernen. Zum zweiten Mal findet in Berlin Make City statt. Das Motto des 18-tägigen Veranstaltungsmarathons lautet „Stadt neu gemischt". Die Kreislaufwirtschaft beginnt in der Stadt: Die Produktion vor Ort - seien es Nahrungsmittel, Rohstoffe oder Räume - ist der zentrale Ansatz, um die veralteten Handlungsmuster eines linear ausgerichteten Wirtschaftssystems zu durchbrechen. Make City zeigt, wie man Stadt anders machen kann. Es bietet Alternativen: neue Architekturen ... stadt/anders/machen Beitrag im Magazin für politisch-philosophische Einmischungen engagée , Ausgabe 6/7: »Radical Cities« Die internationale Doppelausgabe kombiniert entlang der Perspektiven Relocating Radical Democracy Theory , Praxis of Rebellion , Theorizing Municipal Movements und Mapping Radical Cities die Ideen rebellischer Städte und radikaler Demokratie. Die Kreislaufwirtschaft beginnt in der Stadt: Die Produktion vor Ort - seien es Nahrungsmittel, Rohstoffe oder Räume - ist der zentrale Ansatz, um die veralteten Handlungsmuster eines linear ausgerichteten Wirtschaftssystems zu durchbrechen. Make City zeigt, wie man Stadt anders machen kann. Es bietet Alternativen: neue Architekturen ... Stadt anders machen lernen . Zum zweiten Mal findet in Berlin Make City statt. Das Motto des 18-tägigen Veranstaltungsmarathons lautet „Stadt neu gemischt". Kuratorin Ferguson will zivilen Kapitalismus. Im Programm von Make City nehmen die Erdgeschos ... Hier reihen sich Bars, Kneipen, Restaurants und Diskotheken aneinander. In der Silvesternacht habt ihr die Qual der Wahl und könnt euch eure Lieblingslocation für die Begrüßung des neuen Jahres herauspicken. Oder ihr macht es anders und zieht von Kneipe zu Kneipe, spaziert an der Königsallee und bewundert das tolle Feuerwerk über dem Rhein. Das Wetter für SWR3-Land. Am Donnerstag viele Wolken und teils Regen, im Süden öfter Sonne. 13 bis 21 Grad. Ausführlicher Wetterbericht für SWR3-Land und für deinen Ort. Was ich bei meiner Tochter im Bauch anders machen werde als bei meinem Sohn! Hallo Lisa, frohes neues Jahr nochmal offiziell an Dich! 30. Woche Baby! Mannheim war schon immer eine Stadt, die für Menschen aus aller Welt attraktiv war, in der multinational Handel getrieben und produziert wurde und in der sich bis heute viele Nationen und Religionen begegnen und friedlich miteinander leben. Internationalität hat hier also Tradition, ist ein Erfolgsrezept, an das auch das moderne Mannheim ... Hier habe ich ein Spiel für euch, das dem wohlbekannten Stadt Land Fluss sehr ähnl...